U15 zähmt die Cougars

130714 Ka 106Gegen die Cougars aus Karlsruhe, aktuell Dritter der Jugend-Verbandsliga, wollte das Reds U15 Team seinen ersten Tabellenplatz verteidigen und sich damit eine gute Ausgangsposition für die restliche Saison sichern.

 

Die Fans im Reds Ballpark erwarteten ein spannendes Spiel, denn es waren die Cougars, die den Cannstattern bisher die einzige Saisonniederlage beigebracht hatten. Zudem gelang den Karlsruhern zuletzt ein klarer Sieg gegen den Ligazweiten aus Neuenburg. 

 

Im Bewußtsein, wirklich gefordert zu sein gingen das Team hoch konzentriert ins Spiel. Simon Liedtke, frisch gebackener DBA All Star (congrats!!)  startete für die Reds auf dem Mound und legte gleich All-Star-mäßig los. Einen Ground Ball zur ersten Base verwertete der gewohnt fehlerfreie Frederic Drobny an der ersten Base, einen weiteren Ground Ball zum Pitcher verwertete Simon Liedtke ebenfalls zu einem Aus an Eins. Leander Weber klaute den Karlsruhern mit einem akrobatischen Catch im Right Field mindestens ein Double. Three up - three down.

Simon Zeller kam als Lead Off durch einen Walk auf Base und konnte nach einer Stolen Base auf zwei Wild Pitches den ersten Run für die Reds sichern.1:0 nach dem ersten Inning, das erwartet knappe Spiel schien sich zu entfalten.

130714 Ka 130

 

Die Reds Defense ließ sich auch im zweiten Inning nicht aus der Ruhe bringen. Nach einem Leadoff Base Hit fingen Jonas van Bergen und Simon Zeller den Runner auf dem Weg zur zweiten Base ab und verpassten das Double Play nur knapp. Ramon Uhl nutzte einen harten Grounder an die dritte Base genauso souverän zu einem Aus wie nochmals Leander Weber, der durch seinen zweiten Catch im Right Field zwei Punkte der Cougars verhinderte. 3:0 nach dem zweiten Inning und noch immer keine Entspannung bei den Reds Fans, die vor allem von der sicher stehenden Defense beeindruckt waren.

 

In der Offensive bewies auch Jonas van Bergen Geduld am Schlag und kam durch Walk auf Base. Jannik Denz folgte mit einem schulmäßigen Bunt entlang der Left Field Line, der die Cougars Verteidigung zu einem Fehler zwang auf den Jonas einen Run erzielte. Jannik brachte den nächsten Punkt auf einen Basehit von Simon Liedtke auf das Stuttgarter Konto. Dass die Karlsruher ein starker Gegner sind stellten sie mit zwei abgefangenen Steal-Versuchen und einem Fly-Out von Fabian Weil nach einem weiten Schlag ins Left Field unter Beweis.

 

Die Reds Defense sah wieder nur drei Schlagleute, auf ein Flyout durch Ramon Uhl folgte ein unassisted Double Play von Frederic Drobny an der ersten Base.

130714 Ka 297

Frederic Drobny und Ramon Uhl nutzten im dritten Inning Kontrollprobleme des Karlsruher Pitchers jeweils für Walks, bevor Jeffrey Jeworowski mit einem RBI Double für einen,und Ramon auf einen Wild Pitch für einen weiteren Run sorgte.

 

Im vierten Inning zeigen die Reds ein weiteres defensives Highlight. Nach einem Basehit ins Center Field schoß Jeffrey Jeworowski den von der zweiten Base vorrückenden Runner an der dritten Base aus, wo Ramon Uhl gekonnt die Base geblockt hielt und den Runner mit einem Tag ausmachte. Nach zwei Singles und einem Double brachten die Cougars ihren ersten Run ins Ziel bevor Simon Liedtke seine sehr gute Pitching-Arbeit mit einem Strike Out beendete.

 

Die Reds Offense nutze Walks, Hit-by-Pitches und Wild Pitches um im vierten Inning durch Leander Weber, Simon Zeller, Fabian Weil, Frederic Drobny und Ramon Uhl zu punkten. Mit einem Zwischenstand von 10:1 schien das Spiel nahezu entschieden, aber es zeigte sich einmal mehr wie schnell im Baseball ein Spiel zu kippen droht.

 

Nach dem obligatorischen Pitcherwechsel nach 4 Innings fand Ramon Uhl auf dem Mound nicht ins Spiel. Nach einigen Walks löste Simon Zeller ihn ab, brauchte jedoch auch einige Zeit um Sicherheit zu gewinnen. 6 Runs für die Cougars und ein auf 10:7 zusammengeschmolzener Vorsprung waren die Folge. Die Reds Coaches André Fink und Ruben Kratky nutzten die Inningwechsel für eine kurze Ansprache an das Team. 

130714 Ka 373

 

Danach kam die Reds Offense richtig in Fahrt. Lukas Frank nutzte seine Schnelligkeit für einem Bunt Base Hit, Simon Zeller folgte ebenfalls mit einem Hit, Fabian Weil mit einem Base on Balls, Frederic Drobny und Ramon Uhl wieder mit Base Hits und dann zeigte Jeffrey Jeworowski, wie man -zugegebenermaßen mit Unterstützung des Gegners- nach einem Strike Out doch noch an die dritte Base kommen kann. Jonas van Bergen sorgte für einen weiteren RBI Basehit und Jannik Denz strandete nach einem Hit auf Base, doch die Reds kamen postwendend nach einer schwachen Defense mit viel Moral und Kampfgeist mit 5 Runs zurück ins Spiel.

 

Nach zwei schnellen Aus im sechsten Spielabschnitt gelangen den Cougars doch noch zwei Base Hits und zwei Runs. Jeffrey Jeworowski schloss seine sehr gute Offensivleistung mit einem 2 RBI Single ab, Ramon Uhl und Jeffrey punkteten ebenfalls noch auf Fehler und Wild Pitches des Gegners. 

 

Mit dem Stand von 19:9 ging es ins siebte Inning. Die Cougars Baserunner hatten nochmals den Versuch gestartet, nach einem Ball ins Center Field einen Runner von der zweiten auf die dritte Base vorrücken zu lassen. Doch auch dieses Mal war die Kombination Jeworowski-Uhl zur Stelle und fing den Runner vor Erreichen der dritten Base mit einem sehenswerten Play ab. Der defensiv viel beschäftigte (4 Assists, 3 Putouts) 3rd Baseman Ramon Uhl nutzte die Chance auf das letzte Aus des Spiels mit einem kontrollierten Wurf zu Frederic Drobny an der ersten Base.

 

Damit endete das Spiel vorzeitig durch 10 Run Mercy Rule im siebten Inning. Auf das U15 Team wartet nun ein hartes Programm mit drei Spielen in sechs Tagen ab kommenden Freitag.

 

Für die Reds spielten: Simon Zeller (SS, P), Fabian Weil (C), Frederic Drobny (1B), Ramon Uhl (3B, P), Jeffrey Jeworowski (CF), Jonas van Bergen (2B), Jannik Denz (LF), Simon Liedtke (P, SS), Leander Weber (RF), Lukas Frank (RF)

 

Coaches: André Fink, Ruben Kratky

 

 

  01 02 03 04 05 06 07 08 09 R H E
Cougars 0 0 0 1 6 2 0 - - 9 12 
Reds 1 2 2 5 5 4 - - - 19 10 2

 

Simon Liedtke, 4IP, Win, 1ER

Simon Zeller, 2-2, 4 Runs

Jeffrey Jeworowski, 3-5, 3RBI, Double

 

Unsere Reds Fotografin Iris Drobny hat das actionreiche Spiel mit der Kamera einfangen, hier ist die Galerie:

  • 130714_Ka_001
  • 130714_Ka_002
  • 130714_Ka_004
  • 130714_Ka_006
  • 130714_Ka_008
  • 130714_Ka_016
  • 130714_Ka_017
  • 130714_Ka_020
  • 130714_Ka_033
  • 130714_Ka_038
  • 130714_Ka_052
  • 130714_Ka_054
  • 130714_Ka_058
  • 130714_Ka_079
  • 130714_Ka_081
  • 130714_Ka_084
  • 130714_Ka_085
  • 130714_Ka_087
  • 130714_Ka_090
  • 130714_Ka_095
  • 130714_Ka_096
  • 130714_Ka_104
  • 130714_Ka_106
  • 130714_Ka_116
  • 130714_Ka_122
  • 130714_Ka_123
  • 130714_Ka_127
  • 130714_Ka_130
  • 130714_Ka_143
  • 130714_Ka_145
  • 130714_Ka_147
  • 130714_Ka_149
  • 130714_Ka_151
  • 130714_Ka_156
  • 130714_Ka_158
  • 130714_Ka_161
  • 130714_Ka_165
  • 130714_Ka_171
  • 130714_Ka_173
  • 130714_Ka_174
  • 130714_Ka_177
  • 130714_Ka_183
  • 130714_Ka_191
  • 130714_Ka_194
  • 130714_Ka_204
  • 130714_Ka_205
  • 130714_Ka_214
  • 130714_Ka_219
  • 130714_Ka_222
  • 130714_Ka_235
  • 130714_Ka_239
  • 130714_Ka_243
  • 130714_Ka_245
  • 130714_Ka_250
  • 130714_Ka_253
  • 130714_Ka_258
  • 130714_Ka_266
  • 130714_Ka_271
  • 130714_Ka_275
  • 130714_Ka_279
  • 130714_Ka_282
  • 130714_Ka_283
  • 130714_Ka_286
  • 130714_Ka_290
  • 130714_Ka_297
  • 130714_Ka_299
  • 130714_Ka_303
  • 130714_Ka_308
  • 130714_Ka_310
  • 130714_Ka_311
  • 130714_Ka_320
  • 130714_Ka_322
  • 130714_Ka_324
  • 130714_Ka_333
  • 130714_Ka_349
  • 130714_Ka_373
  • 130714_Ka_375
  • 130714_Ka_390
  • 130714_Ka_394
  • 130714_Ka_395

Simple Image Gallery Extended

No Sponsors

No Sports


Die Reds bedanken sich bei ihren Partnern


Hugo Benzing logo web


logoneu davit klein


2017 SWS Logo CLAIM RGB


Wall Logo 1


Kolping Bildung Logo MS


Logo schaeffer adpd pfade72


drobny


01alwa Logo 4c


Dinkelacker logo


Marschner Logo 4c


erd


solemade 72


LO BW Q 4c fond g


logo bonus


ATT00040 1


Logo WP 72


fam pflege klein


gawc small


SCSC small


rahm logo 2012 small


BRATEK Logo AuZ small


Free Joomla! template by L.THEME