Stuttgart Reds

Switch to desktop Register Login

Reds2 ist Meister mit 26 Wins, 2 Losses

reds2-at-frankfurt1Die Frankfurt Eagles sind ganz gewiss eine starke Regionalliga-Mannschaft. Das Hinspiel in Stuttgart war eine knappe Entscheidung. Beim Rückspiel in Frankfurt wusste das Wetter zu Spielbeginn nicht so recht was es wollte, aber es entwickelte sich zum größten Teil ein sonniger Tag mit besten Baseball-Bedingungen

Spiel 1: An diesem Tag wollte es mit dem Pitching bei den Baseballern des TV Cannstatt nicht so recht funktionieren. Die Defense hinter den Pitchern ließ jedoch nicht viel zu und so stand es nach dem 3.Inning 3:2 für die Reds.

Die Offense der Reds stellte sich in Inning 4 besser auf den Pitcher ein und legten mit 8 Runs einen guten Grundstein. Die Eagles konnten hier keine Runs erzielen somit stand es 11:2. Man war nun schon wieder im Bereich der Mercy Rule und die Offense der Reds ließ nicht locker. Nach 3 Runs stand es nun 14:2 in Inning 5, die Eagles waren noch am Schlag und aufgeben wollten sie sich noch nicht. Jedoch konnten sie nur noch 1 Run zum 14:3 erzielen und somit war das erste Spiel mit Mercy Rule zu Ende. 

Spiel 2: Die Eagles hatten einiges gut zu machen und so wie im ersten Spiel war das Pitching der Reds nicht auf optimalem Niveau. Dafür war das Schlagen an diesem Spieltag umso besser. Die ersten drei Innings, wie schon im ersten Spiel, waren vollkommen ausgeglichen. So stand es nur 6:5 für die Reds. Jedoch konnte man in Inning 4 und 5 drei Runs erzielen und zog mit 9:5 ein wenig davon. Die Eagles hatten an diesem Tag einige Personalprobleme, die sich auf das Pitching mit der Zeit auswirkten. Es fehlten gleich 5 Spieler, das nützten die Reds in Inning 6 aus und machten ein Run nach dem anderen.

Der Spielstand nun schon 14:5, ein für die Eagles nur schwer aufholbarer Rückstand, doch das Team aus der Mainmetropole gab sich nie auf und forderte die nach wie vor gut stehende Defense der Roten noch einige weitere Male. Diese ließ im sechsten Inning noch zwei Runs zu. In Inning 7 folgte noch ein Run für die Reds und somit konnte auch Spiel 2 erfolgreich beendet werden.reds2-at-frankfurt2

Inzwischen hat das Reds Regionalligateam seine Saison beendet. Mit 26 Wins und 2 Losses gewann Reds2 überlegen die Regionalliga Südwest mit 7 Spielen Vorsprung. Die beiden letzten Double Header gegen Hünstetten Storm (zwei Wins, 13:3 und nochmals 13:3) und auswärts in Ladenburg (2 Wins, 1:17 und 6:21) konnten ebenfalls erfolgreich bestritten werden. 

copyright 2013 - Stuttgart Reds Baseball & Softball TV Cannstatt 1846 e.V.

Top Desktop version